Coaching - Coachingpraxis

Zukunft gestalten - WEG- und Wanflungsbegleitung
NLP-Coachingpraxis
Dr. Hans Jürgen Groß
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Coaching

Coaching ist ein zielgerichteter Prozess zur Begleitung in Lebensfragen, die häufig das Wirtschafts- und Arbeitsleben betreffen.

Basis hierfür ist eine durch gegenseitiges Vertrauen und Freiwilligkeit gekennzeichnete, interaktive Beratungsbeziehung.

Der Coach als “neutraler Beobachter“ wirkt durch seine Perspektive “von aussen” der gefürchteten “Betriebsblindheit” entgegen, gibt Feedback und fördert die Selbstwahrnehmung und -reflexion sowie die Eigenverantwortung des Klienten.

Coaching unterstützt die (Wieder-) Entdeckung der eigenen Handlungskompetenz und versteht sich als Begleitung auf dem Wege der Weiterentwicklung, Wandlung und Persönlichkeitsentfaltung. Ziel ist dabei immer die Wiederherstellung bzw. die Verbesserung der Selbstregulationsfähigkeit des Klienten (Selbstmanagement).

Vor Beginn des Coachings werden in einem Erstgespräch zunächst das Anliegen und die Erwartungen des Klienten erörtert.

Der Coach gibt Informationen über Möglichkeiten und Grenzen seines Angebots.

Wenn für das vorgebrachte Anliegen ein Coaching sinnvoll erscheint, werden die formalen Bedingungen geklärt und die “Spielregeln” für die weitere Zusammenarbeit festgelegt.

Darauf hin wird in einer “Ist-Analyse” die Ausgangslage beleuchtet und zu erreichende Ziele formuliert, die in den folgenden Sitzungen schrittweise erarbeitet werden. Der Prozess endet, wenn der Klient seine Selbstregulationsfähigkeiten und Kompetenzen so weit entwickelt hat, dass er -aus seiner Sicht- berufliche Anforderungen und Krisen eigenständig bewältigt.

Die Themenhoheit im Coachings liegt ausschliesslich beim Klient / der Klientin. Das heisst, er / sie allein entscheidet, welches Thema in welcher Sitzung wichtig ist.

© 2017 - Dr. Hans Jürgen Groß - Schloßstr. 18 - 34212 Melsungen - T. 05661 52550
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü